Flora Fauna Header Kmmerer

Hier werden in loser Reihenfolge die Flora und Fauna der Gemarkung Bornheim vorgestellt. Wir möchten die Bornheimerinnen und Bornheimer für diese teilweise seltenen Tiere und Pflanzen sensibilisieren, um ihnen eine Zukunft zu ermöglichen. Naturschutz steht an erster Stelle, damit den derzeit noch vorkommenden Arten nicht das Verschwinden droht.

Beatrix Kammerer aus Dammheim hat sich auf die Suche nach unscheinbaren, unbeachteten oder seltenen Tieren und Pflanzen begeben und wird sie hier vorstellen.

20 April 2021

Knotenblume

Knotenblume

25 Februar 2021

Insektenhotel

Insektenhotel2 210404

In den Weinbergen sieht man immer häufiger große Holzgestelle, die mit allem Möglichen wie beispielsweise dicken Ästen, Zweigen und Halmen gefüllt sind. Das sind die sogenannten Lebenstürme.

Hier möchte ich nun meine neue Lebensinsel vorstellen, die ich mithilfe meines Mannes aus diversen gebrauchten Materialien und Resten zusammengezimmert habe. Somit aus Dingen, die andere weggeworfen hätten. In diesem neuen Refugium können nicht nur Insekten nisten, sondern ebenso allerlei andere Tiere Unterschlupf finden. So z. B. Spinnentiere, Reptilien, Wanzen, Käfer, Netz-, Zwei- und Hautflügler.

Mauerbiene verschliet Rhre

Eine Mauerbiene verschließt eine Röhre mit Lehm.

23 September 2020

Körniger Schaufellaufkäfer

Krniger SchaufellaufkferDer Körnige Schaufellaufkäfer (Größe ca. 2 cm) ist ein Schneckenvertilger.

23 August 2020

Gottesanbeterin bedankt sich

Gottesanbeterin bedankt sichDiese Gottesanbeterin lag auf dem Rücken in einer gefüllten Gieskanne. Sie wurde gerettet und es hat den Anschein, dass sie sich dafür bedankt. Der Wassertropfen an ihrem Gesichtchen kam erst bei Vergrößerung des Fotos zum Vorschein.

03 August 2020

Blutbiene

Blutbiene

Blutbiene - die zu den Schmal- und Furchenbienen gehört.

12 Juli 2020

Rothalsbock

Rothalsbock

[12 3 4 5  >>